Alle möglichen Veranstaltungen

Bangkok hat viel zu bieten. Sowohl dem Touristen (wie Millionen von Reisenden gerne bestätigen), als auch Einheimischen und hier ansässigen Ausländern. Von öffentlichen Veranstaltungen über Kunstausstellungen und Konzerten bis hin zu Events die von verschiedenen Organisationen auf die Beine gestellt werden. Es gibt eigentlich viel zu viele Geschichten – es ist ein Ding der Unmöglichkeit, alles wahrnehmen zu wollen. Aber natürlich tun wir unser Bestes, bei soviel wie möglich mitzumischen 🙂

Vertreter vieler Nationen organisieren in Bangkok Bälle. Diese darf man sich nicht als steife Veranstaltungen a la Wiener Opernball vorstellen, sondern mehr als Megaparty. Ein direkte Ballsaison gib es nicht – man kann Bälle das ganze Jahr lang besuchen. Ich war z.B. dieses Jahr auf dem deutschen Ball, habe den kanadischen Ball organisiert und bei der Organisation des Neuseeland-Balls mitgeholfen. Dave und ich gehören beide zum Vorstand der NZ Society hier in Bangkok. Der Neuseeland-Ball steht immer im Februar auf dem Plan. Das Motto dieses Jahr war „Middle Earth“, also Mittelerde – frei nach Tolkien’s Hobbit. Liegt ja nahe – die Filme wurden schliesslich alle in Neuseeland gedreht.

NZ Ball 2014

Das Motto für den Ball 2015 steht übrigens schon fest: „d’Vine New Zealand“ – es wird also um NZ als Weinland gehen.

_______________________________________________________________________________________________________________

Es gibt sehr viele Kunstausstellungen und Gallerien in Bangkok – vorallem die moderne thailändische Kunst gefällt mir sehr gut. Im Mai waren wir bei der „Hotel Art Fair 2014“, die – wie der Name schon sagt – in einem Hotel stattfand. Die Kunstwerke (Fotografien, Skulpturen, Gemälde usw.) waren nicht etwa im Foyer eines tollen Hotels ausgestellt, sondern in den Schlafzimmern eines Hotels der Mittelklasse. Interessantes Konzept.

Hotel Art Fair 2014-3

_______________________________________________________________________________________________________________

Anfang August hatte ich die Ehre, vom thailändischen Aussenministerium (Ministry of Foreign Affairs) zu einem Konzert des Bangkoker Symphonieorchesters eingeladen zu sein. Dieses wurde aus Anlass des Geburtstages der Königin veranstaltet. Dave hatte keine Zeit – und wahrscheinlich auch keine Lust (der alte Kunstbanause) – und somit hatte ich eine Freundin eingeladen. Es war ein sehr schöner Abend:

Bangkok Symphony Orchestra August 2014

_______________________________________________________________________________________________________________

Aus Anlass vom „Tag der deutschen Einheit“ war ich als Mitglied des Arbeitskreises der Drehscheibe (deutsche Frauengruppe) zum Empfang der deutschen Botschaft eingeladen. Beeindruckende Eisskulptur, leckeres deutsches Essen, guter deutscher Wein und netter Abend mit Freunden und über tausend geladenen Gästen:

Tag der deutschen Einheit 2014

_____________________________________________________________________________________________________________

Wie schon erwähnt, habe ich mit meinem Team in diesem Jahr den kanadischen Ball organisiert. Dieser wurde ein voller Erfolg – war ja klar 😉

Das Motto war „Aurora Borealis“ – Nordlichter.

Maple Leaf Ball 2014

_____________________________________________________________________________________________________________

Im November stand mal wieder der Melbourne Cup vor der Tür und davon werde ich in einem separaten Eintrag berichten. Hier schonmal ein Foto 🙂

Melbourne Cup Bangkok 2014

 

_____________________________________________________________________________________________________________

Alle Veranstaltungen her aufzulisten, würde Tage dauern und Euch, liebe Leser, wohl auch etwas langweilen.

Daher habe ich mich auf die Wichtigsten beschränkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s