Thai-Momente: Strassenküchen

In Thailand gibt es unheimlich viele Strassenküchen und vieler dieser produzieren richtig gutes und sehr günstiges Essen. Wir beide trauen uns allerdings (aus hygienischen Gründen) nicht so wirklich ran an diese Stände. Nun habe ich einen mir bekannten Thailänder (sprich: Insider) gefragt, woran ich erkenne, ob das Essen gut ist.

Und er hat geantwortet: Da wo’s am dreckigsten ist, schmeckt das Essen meistens am besten. An den Durchfall ab und an gewöhnt man sich.

Mmmmhhhhh – das war irgendwie nicht so die Antwort, auf die ich gehofft hatte…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s